Sonntag, 24. September 2017

Bunt gemischt

Ist das nicht herrlich, endlich scheint wieder die Sonne! Da muss man einfach gute Laune bekommen. Der Herbst, der nun ja auch offiziell begonnen hat, hat eben auch seine schönen Seiten. Manchmal vielleicht fast schöner als unsere verregneten Sommer. 


In der letzten Woche habe ich Euch eine schnelle Verpackung für eine liebe Freundin gezeigt. Heute gibt es das passende Kärtchen. Das ist wirklich gar nicht groß, denn es sollte noch mit in das Tütchen passen. Wie der Posttitel schon sagt, habe ich für dieses Kärtchen das Produktpaket "Bunt gemischt" verwendet. Ich glaube, es ist nicht nur mein Lieblingsset aus dem Hauptkatalog.


Farblich habe ich mich für Puderrosa, Meeresgrün, Craft und Schwarz entschieden. Unten kannst Du das super süße kleine Paillettenband in Schwarz leider nur erahnen. Das ist wirklich super niedlich und kann auf so einigen Projekten untergebracht werden.

Ich wünsche Dir ein schönen, sonnigen Herbstsonntag!

Liebste Grüße,


Freitag, 22. September 2017

Ganz schön schlicht

In der letzten Woche war ich so richtig in Weihnachtsbastellaune. Nicht nur, dass ich krank war, nein auch meine Heizung ging nicht und dementsprechend saß ich dick eingepackt in der Wohnung. Da kann schonmal ein bisschen Weihnachtsstimmung aufkommen. Habe ich Anfang der Woche die ersten Spekulatius im Supermarkt gesehen, so ist heute, am Ende der Woche schon das ganze Weihnachtssortiment aufgebaut. 


Ich denke, da darf ich Euch auch schon meine nächste Weihnachtskarte zeigen. Die ist ganz schlicht geworden. Bei mir ist eine Serie mit Kraftkarton, Himmelblau, Schwarz und ein Hauch von Silber entstanden. Irgendwie mag ich die Kombi, mal nicht die klassischen Weihnachtsfarben.Inspiriert wurde ich zu dieser Karte von Janneke de Jong.


Im Hintergrund habe ich die beiden Kreise aus dem Set "Cheers to the year gestempelt" in Himmelblau gestempelt. darauf kam dann der Eiskristall, der stammt aus dem Set "Flockenreigen" und muss noch etwas zugeschnitten werden. Dann kam noch ein bisschen Silbergarn und natürlich ein Spruch auf die Karte. Den findest Du im Hauptkatalog auf S. 120 im Set "Tannenzauber".

Noch eine Ankündigung in eigener Sache. Spontan habe ich einen Markt zugesagt. Am Samstag findest Du mich von 11-18 Uhr im Pfarrheim der Sankt-Antonius-Kirche in Wesel-Obrighoven. Ich würde mich freuen, wenn Du mich mal besuchen kommst.

Einen guten Start ins Wochenende wünscht Dir, 


Mittwoch, 20. September 2017

Schnell verpackt

Für eine liebe Freundin musste eine Kleinigkeit zum bestanden Examen her. Da ich im Moment aufgrund vielfältiger Verpflichtungen extrem wenig Zeit habe, muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich es nicht geschafft habe eine Box zu werkeln. 


Den Inhalt habe ich einfach in ein Tütchen gesteckt. Davon liegen hier noch so einige herum und mit der richtigen "Hülle" wirken die Tütchen auch gleich viel edler. Ich habe zunächst eine Banderole aus Craftkarton um die Tüte geschlagen.


Darauf sollte dann etwas großes. Zunächst habe ich überlegt einen Kreis oder ein Quadrat auf der Banderole zu platzieren, aber das gefiel mir beides nicht so ganz. Dann kam mir die zündende Idee, eine Rosette :)


Die ist auch ganz fix gemacht, aus dem schönen neuen Designerpapier. Darauf kam das neue Etikett aus dem Herbst-/ Winterkatalog. Verziert habe ich alles mit einem Spruch, der perfekt zum Anlass passt, mit Blättern und mit einer Blüte in Puderrosa. Die Farbe passte übrigens perfekt zum Tütchen. Ich finde es ja immer herrlich, wenn alles farblich so perfekt zusammen passt.

Liebe Grüße,


Montag, 18. September 2017

Herbstanfang

Meteorologisch gesehen ist es wohl noch nicht ganz soweit, gefühlt stecken wir aber schon mitten drin im Herbst. Deshalb gehen mir im Moment neben den Weihnachtskarten auch die Herbstkarten ganz leicht von der Hand. 


Mit dem Set "Herbstanfang" ist das auch kein Problem. Die Motive sind einfach wunderschön und die passende Handstanze ein Träumchen. So kannst Du nämlich ohne langes Gekurbel ganz easy einen Kreis aus Blättern erstellen. Eine Sache von 5 Minuten, höchstens!


Ich bin total entzückt, welche Wirkung die Blätter in solcher Menge dann haben. Du zupfst ein bisschen an den Blättern und schon ergibt sich ein toller 3D-Effekt. Dazu noch die schöne Sonnenblumen mal in ganz untypischen Farben. Der Spruch stammt aus dem Set "Zum Ehrentag". Er ist ganz clean und simple, aber irgendwie passte er meiner Meinung nach gerade deshalb so gut in das Gesamtbild.

Hier regnet es gerade in Strömen. Ich werde sehen wie ich trocken zur Arbeit komme. Gott sei Dank gibt es ja mittlerweile echt schicke Gummistiefel ;-)

Hab einen schönen Tag, auch wenn es bei Dir genauso regnet.

Liebe Grüße


Samstag, 16. September 2017

Blumige Geburtstagsgrüße

Auch, wenn sich auf meinem Schreibtisch schon die Weihnachtskarten stapeln, so ganz kann ich mich noch nicht vom Sommer trennen. Deshalb zeige ich Dir heute eine blumige Geburtstagskarte. 


Inspiriert hat mich dazu die liebe Claudia. Farblich bin ich ganz im Mädchenstil geblieben: Sommerbeere, Zarte Pflaume und Puderrosa zusammen mit Flüsterweiß und Meeresgrün.


Die Blumen und der passende Spruch in einer wirklich schicken Schrift stammen aus dem Set "Blüten des Augenblicks". Ein Set, das nicht nur wunderbare Blume beinhaltet, sondern wirklich wunderschöne Sprüche für ganz tolle Anlässe. Ausstanzen kannst Du die Blumen dann ganz easy mit den dazu passenden Framelits "Schöner Strauß". Und das Beste, im Set bekommst Du Stempelset und Framelits 10% günstiger.

Jetzt werde ich mich mal ein bisschen an den Basteltisch begeben. Im Moment ist das Feeling bei dem schmuddeligen Wetter draußen schon ziemlich winterlich. Dicke Socken, Tee, eine Decke und Weihnachtsmotive, herrlich!

Hab auch Du ein schönes Wochenende! 

Herzliche Grüße,


Mittwoch, 13. September 2017

Weihnachtszauber

Draußen toben bereits die ersten Herbststürme, während ich am Basteltisch sitze und meine ersten Weihnachtskarten und Produkte für den diesjährigen Weihnachtsmarkt werkele. Vielleicht denken einige, dass ich schon früh dran sei, ich glaube fast, ich bin schon zu spät. Die nächsten Monate werden nur so dahinfliegen, da muss ich mir einen ordentlich Vorsprung aufbauen. 


Leider geben auch jetzt schon die Lichtverhältnisse nicht mehr besonders viel her. Ich hoffe Du kannst diese Karte trotzdem erkennen. Es ist eine ganz schlichte Karte, einfach nur Flüsterweiß, Schwarz und Craft-Karton.

Für den Hintergrund habe ich den Farbkarton mit dem wunderschönen Folder "Schneekristall" geprägt. Er nimmt den ganzen Hintergrund für sich ein, bleibt aber trotzdem dezent im Hintergrund. Darauf kam ein Streifen von dem wunderschönen neuen besonderen Designerpapier "Winterfreunden". Die Designs sind wirklich ein Träumchen und mir als bekennende Designerpapier-Streichlerin fiel es wirklich schwer das schöne Papier anzuschneiden. Den Spruch findest Du in dem Set "Winterwunder" und der Kristall ist aus den dazu passenden Thinlits-Formen "Flockenreigen". 
Vielleicht konnte ich Dich ja heute ein wenig inspirieren und Du startest auch schon bald mit der Weihnachtsbastelei. Wenn Dir meine Werke gefallen, dann würde ich mich freuen, wenn Du meiner Facebook-Seite ein Like da lässt und mir vielleicht bei Instagram folgst. Dort findest Du ich als "Stampinfantasy".

Ich schicke Dir liebe Grüße, 



Montag, 11. September 2017

Sommerfarben

Auch wenn der Sommer sich so langsam aber sicher verabschiedet, habe ich noch eine Karte zur Geburt in ganz frischen Sommerfarben gewerkelt. 


Limette, Pfirsich Pur und Kirschblüte sind es geworden. Eine Kombination, die ich zuvor noch gar nicht probiert habe, die mir aber dennoch sehr gefällt, eben weil sie so schön frisch ist.


Verwendet habe ich für meine Karte den süßen kleinen Elefanten. Er wurde in Schiefergrau koloriert und fand auf einem Quadrat seinen Platz. Umgeben ist er von Blümchen, einem Spruchbanner, Designerpapier aus dem Blog und einem Zierdeckchen.

Ich wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche.

Liebe Grüße schickt Dir,