Mittwoch, 18. Juli 2018

Explosionsbox zur Rubinhochzeit

Wie Du sicherlich schon bemerkt hast, ist es hier zur Zeit etwas ruhiger geworden. Seit Samstag genieße ich meine wohlverdienten Sommerferien und bei dem grandiosen Wetter, was wir hier schon seit mehr als zwei Wochen haben, geht das natürlich besonders gut. 
Heute zeige ich Dir eine Auftragsarbeit, die ich in der letzten Woche fertiggestellt habe, eine Explosionsbox zur Rubinhochzeit. 


Es sollte Geld verschenkt werden, für eine bereits gebuchte Reise nach Sardinien. Also habe ich mich für zwei Koffer als Dekoelemente im Inneren der Box entschieden.


Die Koffer kann man an den Seiten öffnen, sodass das Geld darin verstaut werden kann. Für die Sprüche und die Deko habe ich aktuelle Produkte, aber auch bereits "pensionierte" Produkte gewählt.


Ein kleines Kärtchen darf auch in den Boxen nie fehlen, so können dort liebe Worte festgehalten werden und man braucht nicht noch zu der Box eine extra Karte.


Farblich habe ich mich für die tolle Kombination aus Saharasand, Lindgrün und Aquamarin entschieden. Gewünscht war etwas pastelliges und ich wollte auch ein bisschen die Farben des Reiseziels aufgreifen.

Allen die auch in den Genuss von Ferien gekommen sind, berufsbedingt wie ich, oder durch die lieben Kleinen, genießt die Zeit!

Herzliche Grüße


Donnerstag, 12. Juli 2018

Zum erfolgreichen Abschluss

Ein erfolgreicher Abschluss, egal in welchem Bereich, ist doch immer ein Grund zum Feiern. So auch für den Lieblingsfreund, der nämlich vor geraumer Zeit endlich die Uni erfolgreich mit einem Master of Science abschließen konnte. Zu diesem Anlass musste natürlich eine passende Karte her. 


Bitte beachtet, dass es die hübschen Werkzeuge leider nicht mehr im Sortiment sind, gerade für Männerkarten finde ich sie aber immer noch so passend, dass ich sie trotzdem gerne verwende. So habe ich mir quasi mit Schraubenschlüsse, etc. mein eigenes Designerpapier gestempelt. Darauf kam dann der typisch amerikanische Hut. Den kannst Du ganz einfach selbst erstellen, in dem Du ein Quadrat zurechtschneidest und dir eine Quaste aus Garn bastelst.


Unten auf der Karte hat noch koloriertes Werkzeug seinen Platz gefunden, sowie ein Spruch, der leider auch nicht mehr up to date ist.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag und schicke Dir ganz liebe Grüße 


Montag, 9. Juli 2018

Zum Abitur

Jedes Jahr kurz vor den Sommerferien feiern viele junge Menschen an den verschiedenen Schulen den Abschluss ihrer Schullaufbahn, das Abitur. Zu diesem Anlass habe ich eine Karte gestaltet. 


Dafür habe ich das Set "Frühlingsfreuden" genutzt. Ich muss gestehen, dass ich zunächst mit den abstrakten Blumen nicht viel anfangen konnte, mittlerweile gefällt es mir richtig gut. Auch der neue Schmetterling hat seinen Platz auf der Karte bekommen.


Er steht für die Freiheit, nach der sich so viele Abiturienten sehen, frei sein und entscheiden, wie es nun im eigenen Leben ohne Schule weitergehen mag. Farblich habe ich zwei neue Farben gewählt, Blütenrosa und Merlotrot, eine tolle Kombination.

Hab einen wunderbaren Start in die neue Woche, bei uns die letzte Arbeitswoche vor den großen Ferien!

Es grüßt dich ganz lieb 


Mittwoch, 4. Juli 2018

Traum vom Meer

Gerade jetzt, wo wir mit bestem Sommerwetter verwöhnt werden, wer träumt da nicht vom Meer? Ich habe letzte Woche meinen Geburtstag etwas unkonventionell gefeiert. Meine Gäste habe ich eingeladen einen Tag mit mir in den Niederlanden, im schönen Ort Giethoorn zu verbringen. Für diejenigen, die Giethoorn noch nicht kennen, es wird auch Venedig des Nordens genannt und ein Besuch dort ist unbedingt zu empfehlen. 
Ich habe meinen Gästen und mir ein Boot gemietet und so sind wir den ganzen Tag durch Kanäle und andere Gewässer getuckert. Es war so traumhaft schön :) 


Natürlich gab es neben Kuchen und Kaffee für meine Gäste weitere Leckeren in Form eines Lunchpaketes. Die Tüten habe ich mit dem Set "Traum vom Meer" gestaltet. Das Set war einfach so passend, auch wenn wir die Unterwasserwelt nicht unsicher gemacht haben.


Farblich habe ich mich für Aquamarin, Marineblau und Meeresgrün entschieden. Passt doch auch von denen Namen perfekt.



Inspiriert zu diesen Flaschen hat mich Nicole von Wertschatz, die ähnliche Flaschen zu ihrer Katalogparty gewerkelt hat. Neben dem Set "Traum vom Meer" fanden die Flaschen ihren Einsatz.



Und hier ein Fläschchen im Einsatz. Da das Wetter so wundervoll sommerlich war, mussten wir natürlich auch viel Trinken und das macht auch so dekorierten Flaschen natürlich noch mehr Spaß.

Liebe Grüße


Montag, 2. Juli 2018

Für einen kleinen baby boy

In meinem Bekanntenkreis werden im Moment sehr viele Babys geboren. Ich bin ja dann immer am meisten gespannt, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist und wie die neuen Erdenbürger heißen. In den letzten Tagen hat ein kleiner Max das Licht der Welt erblickt und da durfte eine Karte natürlich nicht fehlen. 


Verwendet habe ich das neue Set "Elefantastisch". der Elefant ist einfach so süß. Ich könnte mir ihn auch ganz hervorragend als Kuscheltier vorstellen. Bestimmt hat das ein oder andere Kind einen solchen Elefanten Zuhause.


Auch die kleinen Herzen stammen aus dem Set. Das Designerpapier ist ebenfalls neu mir gefallen die einfachen Muster, so kann es fast überall genutzt werden. Und passend zum Baby habe ich die Farbe Babyblau gewählt.

Habt einen guten Start in die neue sonnige Woche!

Liebe Grüße 


Donnerstag, 28. Juni 2018

Sternstunden

Auf unserem Treffen der verrückten Hühner vor knapp zwei Wochen hatte jede von uns ein paar ihrer "Spielsachen" mitgebracht und konnte so auch Produkte testen, die wir selbst gar nicht besitzen. Das Gefährliche dabei ist immer, dass man dann ganz schnell einen noch längeren Wunschzettel geschrieben hat. 


Ich habe ein bisschen mit dem Stamparatus und zwei neuen Stempelsets gespielt. Herausgekommen ist dabei diese Karte. Farblich habe ich das neue Babyblau gewählt, eine tolle Farbe wie ich finde.


Ist der Spruch nicht schön? Den findest Du im Set "Sternstunden", ein Set das man nicht nur zur Geburt eines Kindes nutzen kann sondern einfach, wenn man jemandem etwas Nettes sagen möchte. Passend dazu der Hintergrund aus dem Set "Bokeh Dots".

Ich schick Dir liebe Grüße 


Montag, 25. Juni 2018

Heideblüte

Heideblüte, so heißt eine der neuen Farben in unserem Farbsortiment. Lila ist eigentlich nicht so meine Farbe, aber kombiniert mit zarten Töne mag ich sie doch ganz gut leiden. 


Auf dieser Geburtstagskarte, die mit dem Set "Frühlingserwachen" kreiert wurde, habe ich Heideblüte mit Lindgrün, eine meiner absoluten "neuen" Lieblingsfarben, kombiniert.


Ich finde die beiden Farben harmonieren unglaublich gut miteinander und die Karte wirkt total leicht und absolut frisch.

Starte auch Du frisch in die neue Woche!

Herzliche Grüße schickt Dir