Mittwoch, 20. Juni 2018

Mal was anderes

Am letzten Samstag fand ein Treffen mit ein paar lieben Bastelfreundinnen statt. Wir sind zu Beate nach Bielefeld gereist und im Gepäck hatten wir so einiges an neuen Stampin' Up! Produkten, die alle mal getestet werden wollten. 
Natürlich darf bei einem solchen Treffen ein Gruppenfoto nicht fehlen und so hat Beate sich gewünscht, dass wir dieses gleich an Ort und Stelle verscrappen. Die Begeisterung hielt sich zunächst etwas in Grenzen, sind wir doch alle eher im Karten- und Verpackungssortiment unterwegs. Aber was soll's, ausprobieren kann man es ja mal. 


Hier siehst Du mein fertiges Layout. Ich muss gestehen, es ist mehr ein Zufallsprodukt. Ich habe einfach ein paar Sets zur Hand genommen und mich dann für das Set "Frühlingsfreuden" entschieden. Mein Farbkonzept orientierte sich an meiner Kleiderwahl: Kirschblüte, Zartrosa, Brombeermousse und Zarte Pflaume. Du siehst, manchmal muss man auch einfach nochmal auf die "alten" Farben zurückgreifen.
Die großen Buchstaben hatte unsere Upline Helga zum Testen dabei, ich muss gestehen dass ich sie noch nicht besitze, sie aber jetzt definitiv auf meine Wunschliste gewandert sind.

Habt einen schönen, sonnigen Tag heute!

Liebe Grüße schickt Dir 


Keine Kommentare:

Kommentar posten