Samstag, 11. Juli 2015

Ganz unscheinbar ...

Heute habe ich eine Geburtstagskarte für Euch. Auf den ersten Blick sieht sie ja ganz gewöhnlich und unscheinbar aus, aber nur auf den ersten Blick ;-)


Entstanden ist sie in Taupe, Aquamarin, Bermudablau und Melonensorbet. Außerdem  habe ich noch das neue Designerpapier im Block "bunte Party" benutzt. Ich finde das ist einfach richtig schön, es sind so tolle Motive dabei, in ganz knalligen Farben.


Die Torte stammt aus dem Set "Geburtstagspuzzle". Ich habe sie in weiß auf Bermudablau embosst.

So und nun kommt der Clou. Öffnet man das Schleifchen an der Seite und klappt die Karte auf ...


Kommt eine Torte zum Vorschein. Wenn man das Geburtstagskind also schon nicht mit einer echten Torte erfreuen kann, dann doch wenigstens mit einer gebastelten. Die Idee und Anleitung findet Ihr bei First Hand Emotion.


Hier nochmal das Tortenstück von Nahem. Ich habe oben noch "Streusel" platziert und einen weiteren netten Spruch. Der stammt aus dem Stempelset "Süße Stückchen" welches perfekt zu den Torten-Thinlits passt.

Das war es für heute auch schon wieder, ich hoffe Euch gefällt die Karte?!
Ich wünsche Dir einen wunderbar sonnigen Tag.

Herzliche Grüße,

Katharina 

Kommentare:

  1. Hallo Katharina,
    das ist eine tolle Idee!
    Dir auch ein schönes Wochenende wünscht
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina,
    das ist ja eine supercoole Idee! Echt! Und das Kuchenstück sieht auch noch zum Anbeißen aus! Lecker!
    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen