Mittwoch, 29. April 2015

Gepunktet

Letztens, habe ich bei Jenni Pauli gesehen, wie sie ganz süße und filigrane Punkte gestempelt hat *klick* und das mithilfe eines Bleistiftradiergummis. Ist das nicht toll. Man entdeckt immer so viele tolle neue Techniken.
Ich musste das natürlich unbedingt mal ausprobieren und so ist diese frische Karte heute von meinem Basteltisch gehüpft.


Ich glaube ich brauche gar nicht viel dazu sagen. Bewusst habe ich mich für ganz frische Farben entschieden, Calypso, Altrosé und Saharasand.


Schnell noch den Schmetterling in die Mitte gesetzt und zack entstand eine bunte, fröhliche Karte. Die kann man auch durchaus einem Kind schenken. Den Spruch habe ich bewusst weggelassen, so ist die Karte vielfältig einsetzbar.
Demnächst zeige ich Dir noch einmal eine ähnliche Karte, also schau wieder vorbei ;-) !

Bis dahin wünsche ich Dir ganz viel Sonne und einen schönen Tag!

Herzliche Grüße,

Katharina 

Kommentare:

  1. Ein Träumchen liebe Katharina!
    Schlicht und wirkungsvoll...
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, Katharina.
    Ich mache auch oft solche Punkte, die gefallen mir sehr gut.

    Liebe Grüße, Patricia

    AntwortenLöschen