Dienstag, 9. Februar 2016

Heute mal ein Küchlein

und das gleich in einer Karte nett verpackt. Tassenküchlein sind ja schon eine tolle Erfindung und wir können sie dann auch noch nett verpacken. 


Ich hab mich für Saharasand, Wassermelonen, ein bisschen Minzmakrone und das tolle Designerpapier im Block "Meine Party" entschieden. Wirkt doch toll auf so großen Flächen. Den Verschluss des Kärtchens bildet eine Banderole, darauf habe ich die Torte aus dem Set "Party"-Grüße" platziert. Oben drauf kamen noch drei Kerzen.


Klappt man die Karte auf, findet man links etwas Platz für ein paar liebe Worte, in der Mitte das Küchlein und rechts zwei Wunderkerzen, die sich das Geburtstagskind nachher in den Kuchen stecken kann.

So, ich winke nur mal ganz schnell und sage Tschüss, auf geht es zur ersten Prüfung.

Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Eine schöne Idee und hübsch verpackt .
    Ich drücke die Daumeb und wünsche dir viel
    Erfolg bei deinen Prüfungen.
    Lg Helga

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, sehr hübsch gestaltet! :-)

    LG, katrin

    AntwortenLöschen