Samstag, 13. Juni 2015

Schnelle Hochzeitskarte

Bald heiratet die Tochter einer Bekannten meiner Mutter. Auf die Schnelle benötigte meine Mama also eine Glückwunschkarte zur Hochzeit. So machte ich mich als an die Arbeit. Im Kopf schwirrte mir noch eine Idee her, die ich bei Pinterest gesehen habe. Und da ich nicht viel Zeit hat, setzte ich diese Vorlage also gleich um.


Ich habe eine fertig geschnittene und gefalzte Karte aus meinem Fundus genommen und diese einfach noch ein wenig aufgehübscht. Dazu habe ich mich für Minzmakrone und Flüsterweiß entschieden.


Aus dem Set "Perfekter Tag", welches leider nicht mehr zu bekommen ist, habe ich den Blätterkranz zünd den Spruch mit VersaMark Tinte gestempelt und dann jeweils in Weiß und Schiefergrau embosst.
Es kam noch ein silberner Draht auf's Papier und drei hübsche kleine Schmetterlinge.

Wie gesagt, es ist eine schnelle Karte geworden, ohne viel Aufwand.

Genießt den Samstag.

Liebe Grüße,

Katharina

Kommentare:

  1. Liebe Katharina,
    deine Karte gefällt mir sehr gut und "schnell" heißt ja nicht, dass eine Karte weniger schön ist.
    Ich finde sie wirkt edel.
    Wie du siehst habe ich deinen Blog "gefunden" ;-) und auch gleich mal die Box mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten nachgewerkelt. Einfach toll! Ich habe dich auch auf meinem Blog verlinkt.
    Lieben Gruß, Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadja,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Schön, dass Dir die Karte gefällt. Und danke für's Verlinken.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  2. Eine wunderschöne Hochzeitskarte Katharina! Das trifft genau meinen Geschmack! Echt toll!

    Liebe Grüße von Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Patricia, schön dass Dich die Karte Anspricht.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen