Dienstag, 3. Februar 2015

Köstliche Käsekugeln

Die gab es beim Teamtreffen von Helga, von dem ich Euch ja bereits ausführlich berichtet habe. Für das Buffet habe ich Käsekugeln in verschiedenen Variationen mitgebracht.
Auf Wunsch einiger meiner Demo-Kolleginnen und einiger Blogleser/innen poste ich heute die Rezepte zu den Käsekugeln.

 
Das Bild habe ich mir von Kristin gemopst. 
Hier seht Ihr nochmal die Käsekugeln. Auf dem linken Tablet findet Ihr die Pumpernickel-Käsekugeln ummantelt mit Pumpernickel und Petersilie und auf dem rechten Tablet die Käsekugeln, die mit Pistazien ummantelt sind. 
Nun aber zu den Rezepten ...

Pumpernickel-Käsekugeln 
(Thermomix-Rezept)


1 Pund Petersilie
500g Pumpernickel, in halben Scheiben
600g Frischkäse
1TL Salz
1/2 TL Pfeffer
2-3 TL Paprika edelsüß
1 Bund Schnittlauch, in Röllchen

- Petersilie in den Mixtopf geben und 3 Sek./ Stufe 8 zerkleinern. In eine flache Schale umfüllen
- Pumpenickel in den Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern, 5 EL davon entnehmen und ebenfalls in eine flache Schale füllen
- Frischkäse, Salz und Pfeffer zum restlichen Brot in den Mixtopf geben und 45 Sek./Stufe 4-5 mithilfe des Spates verrühren
- Paprika und Schnittlauch getrennt in zwei flache Schalen geben
- Aus der Käsemischung mit feuchten Händen kleine Kugeln formen und nach Wunsch in Petersilie, Pumpernickelbröseln, Paprika oder Schnittlauch wälzen

Gefunden auf rezeptwelt.de


Käsekugeln ummantelt mit Pistazien
(kein Thermomix)

100g Schafskäse
200g Frischkäse
etwas Kräutersalz
Pfeffer
1/2 Bund Petersilie
100g gehackte Pistazien

- Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken
- Frischkäse zufügen und alles gut verrühren
- Käsemischung würzen und die fein gehackte Petersilie untermischen
- nun die Masse zu kleinen Kugeln formen
- anschließend die Kugeln in den Pistazien wälzen

Tipp: die Petersilie ist nicht zwingend notwendig, ich habe sie weggelassen

aus dem Zwergenkochbuch

und nun ... genießen !!!


Ich danke Euch ganz herzlich, gestern Abend durfte ich den 5000. Blogbesuch feiern. Wahnsinn und das, obwohl mein Blog erst seit zwei Monaten online ist.
Ich freue mich sehr und hoffe auf viele weitere Besuche von Euch :)








Und noch ein Hinweis, am 05.02. um 20 Uhr mache ich eine Sammelbestellung. Du kannst mir deine Wünsche per E-Mail mitteilen und sparst so Versandkosten, denn Du bezahlst nur das Porto von mir bis zu dir. Gerne kannst Du die Ware auch bei mir abholen. Das ist Deine Chance Dir tolle Produkte von Stampin Up! zu bestellen und dabei auch noch Gratis-Artikel aus der Sale-A-Bration zu bekommen. Ach und morgen kommen auch schon neue Wochenangebote! Also ... ich warte auf Deine Bestellung und freue mich drauf!

Ich wünsche Euch viel Freude beim nach"kochen", vor allem aber beim Verspeisen.

Liebe Grüße

Katharina 


Kommentare:

  1. Liebe Katharina,
    herzlichen Glückwunsch zu 5.000 Klicks. Einige davon sind von mir ☺. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß und Erfolg.
    Danke für die Rezepte, die ich gleich mal ausprobieren werde.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich freue mich über jeden weiteren Klick. Viel Spaß beim Ausprobieren und Verspeisen!
      Viele liebe Grüße!

      Löschen
  2. Liebe Katharina, herzlichen Glückwunsch zu Deinen ersten 5000 Klicks! Bleib weiter so fröhlich bei der Sache und ich wünsche Dir noch viele, viele weitere Klicks :-)! Übrigens die Käsebällchen schmecken vorzüglich :-)! Alles Liebe Deine "Mama" ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katharina,
    herzlichen Dank für die Rezepte. Die Käsekugeln waren einfach klasse. Ich hoffe wir sehen uns bald wieder. Es war ein wunderschöner Tag mit Euch allen bei Helga.
    Glückwunsch auch von mir zu Deinen 5000Klicks.
    Dein Stempelkeks Christina

    AntwortenLöschen