Freitag, 20. Februar 2015

Wieder Federn

Heute möchte ich Dir noch eine Karte mit den Federn aus dem Set "Four Feather" zeigen, welches du im aktuellen Minikatalog auf der letzten Seite finden kannst. 
Ich stanze momentan Federn ohne Ende, weil ich finde, dass sie Karten etwas ganz Tolles verleihen. 


Diese Glückwunschkarte mit dem Spruch "Segenswünsche" aus dem Set "Eins für alles" ist wieder ganz vielfältig einsetzbar, sowohl für eine Dame, als auch für einen Herren. Das liegt auch an den Farben die ich gewählt habe: Saharasand, Jade und ein wenig Flüsterweiß. 


Dann noch schnell den großen Kreis (2 1/2) geprägt mit den Polka Dots und noch ein kleiner Faden drauf. Fertig! Ich muss sagen, mich spricht die Karte sehr an. 

So, heute habe ich das erste Mal meine Praktikumsschule für die nächsten Monate besucht. Ich bin ausgesprochen angetan von dem netten Kollegium, es sind auch viele junge Lehrer/innen dabei. Meinen Stundenplan durfte ich mir auch schon zusammenstellen und ich bin sehr zufrieden. Ich freue mich auf die nächste Zeit, es wird bestimmt spannend. 

Jetzt mache ich mir aber erstmal einen gemütlichen Freitagabend und das solltest Du auch tun, bei dem Schmuddelwetter.

Sei lieb gegrüßt

Katharina 

Kommentare:

  1. Liebe Katharina,
    Deine Karte ist wunderschön geworden, ich liebe die Federn!
    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah,
      schön, dass Dir meine Karte gefällt.
      VLG, Katharina

      Löschen